Misura 4.4.F.8

Sviluppo e attuazione di una strategia cantonale per l'uguaglianza di genere

Inizializzato Cantone SH
Le informazioni sulle misure sono disponibili in tedesco o francese

Contenuto

Kantonale Gleichstellungsstrategie und Massnahmen derselben unter Abgleich mit der Gleichstellungsstrategie 2030.

Obiettivo

Die kantonale Gleichstellungstrategie legt Ziele fest und zeigt, wie diese erreicht werden sollen. Darüber hinaus setzen die Massnahmen bereits bei der Verhütung und nicht erst bei der Bekämpfung von Gewalt an: Die Rolle von Geschlechterstereotypen und der Zusammenhang mit der Gleichstellung werden erkannt und adressiert.

Responsabilità

Fachstelle für Gleichstellung, Gewaltprävention und Gewaltschutz

Partners

Arbeitsgruppe, Kommission für Gleichberechtigung

Stato

Inizializzato

Stato di attuazione

Massnahme wurde verabschiedet (im Rahmen des kantonalen Aktionsplans zur Umsetzung der Istanbul-Konvention). 

Tappe principali e calendario

2. Hälfte 2022: Massnahme wurde durch den Regierungsrat verabschiedet;
2024: Erarbeitung der Gleichstellungsstrategie in der Arbeitsgruppe anschliessend an die Bestandesaufnahme Gleichstellung. Erste Hälfte
2025: Vernehmlassung der Gleichstellungsstrategie.


Basi legali
vigenti

Gleichstellungsgesetz

Basi legali
da istituire

Tbd

Indicatori e obiettivi quantitativi

Bestandesanalyse, Gleichstellungsstrategie/Aktionsplan Gleichstellung

Altre basi

Istanbul-Konvention, Bestandesaufnahme, Gleichstellungs-strategie 2030, kantonaler Aktionsplan zur Umsetzung der Istanbul-Konvention

Risorse

Personelle Ressourcen der beteiligten Stellen, zusätzlicher Finanzbedarf in Abhängigkeit der getroffenen Massnahmen zu klären.


Campo d'azione

Discriminazione Strategia/Piano d’azione/Legge contro la discriminazione

In che misura la Confederazione, le Città o i Comuni sono coinvolti nell’applicazione della misura?

Tbd