Misura 1.5.V.7

Misure di prevenzione contro le molestie sessuali e sessiste sul posto di lavoro

In corso Città
Le informazioni sulle misure sono disponibili in tedesco o francese

Contenuto

KMU konkret+» ist ein Angebot zur Prävention von sexistischer und sexueller Belästigung am Arbeitsplatz. Es ist spezifisch auf die Bedürfnisse von KMU zugeschnitten und richtet sich sowohl ans Kader als auch an die Mitarbeitenden. Es besteht aus folgenden Teilen:
Selbstcheck
E-Learning
Weiterbildung für Kader
Weiterbildung für Mitarbeitende
Entwicklung oder Überprüfung eines betriebsinternen Leitfadens

https://kmukonkret.ch

Obiettivo

Prävention gegen sexuelle und sexistische Belästigung am Arbeitsplatz.

Responsabilità

Stadt Zürich

Partners

Gemeinsames Projekt von Fachstelle für Gleichstellung der Stadt Zürich, Amt für Soziales, Abteilung Chancengleichheit des Kantons Appenzell Ausserrhoden sowie Amt für Soziales, Abteilung Integration und Gleichstellung des Kantons St. Gallen

Stato

In corso

Stato di attuazione

Weitere Informationen siehe https://kmukonkret.ch/ 

Tappe principali e calendario

Projekt mit Finanzhilfen nach Gleichstellungsgesetz mit einer Laufzeit von 2019-2023.


Basi legali
vigenti

BV, GlG

Basi legali
da istituire

---

Indicatori e obiettivi quantitativi

Anzahl teilnehmende KMU
Feedbacks der teilnehmenden KMU
Anzahl Vignettenvergaben an teilnehmende KMU

Altre basi

Gleichstellungsplan der Stadt Zürich 2019 – 2022 (siehe www.stadt-zuerich.ch/gleichstellungsplan)

Risorse

Finanzhilfen nach Gleichstellungsgesetz, interne Ressourcen.


Campo d'azione

Vita professionale e pubblica Misure delle Città

In che misura la Confederazione, i Cantoni o i Communi sono coinvolti nell’applicazione della misura?

---