Misura 1.4.E.3

Servizi di consulenza per lavoratori e datori di lavoro su questioni relative alla Legge sulla parità dei sessi.

In corso Cantone SG
Le informazioni sulle misure sono disponibili in tedesco o francese

Contenuto

Die kantonale Gleichstellungsförderung St.Gallen berät Arbeitnehmende und Arbeitgebende bei gleichstellungsrelevanten Fragen sowie bei Anliegen rund um das Gleichstellungsgesetz.

Obiettivo

Das Angebot dient nebst der Sensibilisierung der Unterstützung von St.Galler Arbeitnehmenden und Arbeitgebenden in Form einer Erstberatung bei Fragen im Zusammenhang mit dem Gleichstellungsgesetz. Im Gespräch zeigt die Fachperson Handlungsmöglichkeiten auf und vermittelt die ratsuchende Person bei Bedarf an die passende Beratungs- oder Fachstelle.

Responsabilità

Amt für Soziales (Abteilung Integration und Gleichstellung), Kanton St.Gallen

Partners

Stato

In corso

Stato di attuazione

---

Tappe principali e calendario

Das Angebot besteht seit Anfang 2020.

2023 soll die Öffentlichkeitsarbeit intensiviert werden.


Basi legali
vigenti

Bundesverfassung, Art. 8, Abs. 3
Gleichstellungsgesetz (GlG)

Basi legali
da istituire

---

Indicatori e obiettivi quantitativi

Anzahl Ratsuchende, behandelte Themen

Altre basi

Risorse

Umsetzung im Rahmen des Aktionsplanes der kantonalen Gleichstellungsförderung


Campo d'azione

Vita professionale e pubblica Sensibilizzazione alla legge sulla parità dei sessi (LPar)

In che misura la Confederazione, le Città o i Comuni sono coinvolti nell’applicazione della misura?

Das Angebot steht den Städten und Gemeinden des Kantons St.Gallen als Arbeitgebende ebenfalls zur Verfügung.